Laborjournal 2018-01/02

NEBNext ® Ultra ™ II FS DNA Library Prep Kit – mit neuem, integriertem Fragmentation System You’ll be thrilled to pieces. Benötigen Sie eine schnellere und zuverlässigere Lösung für Ihre DNA-Fragmentierung und NGS-Library- Konstruktion? Nutzen Sie das NEBNext Ultra II FS DNA Library Prep Kit: Die innovative enzymatische DNA-Fragmentierung ist hier integriert in den End-Repair/dA-Tailing Schritt. Sie erhalten damit extrem schnell und zuverlässig höhere Library-Ausbeuten und -Qualitäten. Ausgehend von einer variablen Inputmenge von nur 100 pg bis zu 0,5 µg DNA erlaubt das Kit den Einsatz eines einfachen, universellen Protokolls für jede Input-DNA. Das NEBNext Ultra II FS DNA Library Prep Kit ist extrem flexibel und einfach skalierbar bei unerreichter Effizienz und Qualität. Überzeugen Sie sich! Besuchen Sie www.neb-online.de/Ultra2FS und fordern Sie noch heute Ihr Testmuster an. One or more of these products are covered by patents, trademarks and/or copyrights owned or controlled by New England Biolabs, Inc. For more information, please email us at gbd@neb.com. The use of these products may require you to obtain additional third party intellectual property rights for certain applications. ILLUMINA ® and NEXTERA ® are registered trademarks of Illumina, Inc. KAPA ™ is a trademark of Kapa Biosystems. COVARIS ® is a registered trademark of Covaris, Inc. © Copyright 2017, New England Biolabs, Inc.; all rights reserved. Das NEBNext Ultra II FS DNA Library Kit produziert höchste Library-Mengen 0 20 40 60 80 100 120 140 13 100 pg 10 500 pg 9 1 ng 5 50 ng 4 100 ng 3 500 ng Library Yield (nM) PCR cycles DNA input NEBNext ® Ultra ™ II FS Kapa ™ HyperPlus Covaris ® Illumina ® Nextera ® Alle Libraries wurden aus humaner NA19240 gDNA mit der angegebenen Ausgangsmenge und Anzahl der PCR-Zyklen hergestellt. Im Falle von NEBNext Ultra II FS wurde für 20 min. fragmentiert. Bei Kapa HyperPlus Banken wurde die Input-DNA mit 3× Beads vor der Konstruktion wie vom Hersteller empfohlen aufgereinigt und für 20 min. fragmentiert. Illumina empfiehlt ausschließlich 50 ng Input für Nextera, sodass nur 50 ng Input-DNA für diese Experimente genutzt werden konnte. Die DNA-Mengen für „Covaris” Libraries wurden in 1× TE Puffer auf ~200 bp mit einem Covaris Instrument geschert und anschließend die Libraries mit dem NEBNext Ultra II DNA Library Prep Kit (NEB #E7645) erstellt. Die Fehlerbalken zeigen die Standardabweichung von durchschnittlich 3–6 Replikaten, die von zwei unabhängigen Anwendern durchgeführt wurden. be INSPIRED drive DISCOVERY stay GENUINE

RkJQdWJsaXNoZXIy Nzk1Nzg=